Wichtige Infos rund um Covid-19 – SKIMO

Die Sicherheit aller
hat oberste Priorität

In Covid-Zeiten sind das richtige Verhalten sowie der respektvolle Umgang aller besonders gefragt,
um eine sichere Austragung der Marmotta Trophy garantieren zu können.

Deshalb müssen sich alle Beteiligten an diese Reihenfolge halten:

1. 2G

Bei Erscheinen im Race (am Samstag) oder Accreditation (am Freitag) Office, wird der Green Pass kontrolliert. Teilnahmeberechtigt sind nur jene Athleten mit 2G-NACHWEIS  zum Beleg der Impfung gegen Sars-Cov-2 oder der Genesung von Covid-19.

2. Akkreditierung

Jeder Teilnehmer erhält nach der Green-Pass-Kontrolle und erfolgter Registrierung ein „Hand-band“ (zu tragen während dem gesamten Rennverlauf) als Bestätigung der durchgeführten Kontrolle. Der Start-Ziel Bereich darf NUR mit entsprechender Akkreditierung betreten werden.

3. FFP2 Maskenpflicht

Es gilt in sämtlichen Wettkampf-Bereichen die FFP2 Maskenpflicht. Keine Maskenpflicht besteht während des Rennens: 1 Minute vor dem Start kann die Schutzmaske abgenommen werden und sie muss in die eigene Tasche gesteckt werden. Nach der Ziellinie besteht wiederum die FFP2 Maskenpflicht.

 

Bei Fragen  zum Thema Covid-19
E-Mail Adresse: info@marmotta-trophy.it